Das 19-jährige Schwingtalent aus Guggisberg nimmt sich trotz Lehrabschlussprüfungen Zeit für eine kurze Wanderung. Fabian Staudenmann erzählt von seiner Liebe zum Schwarzseeschwinget und von seinen Schmetterlingen im Bauch.