Meine Reise durchs Senseoberland geht weiter immer auf der Suche nach neuen Senslerdeutschen Wörtern natürlich. Es scheint, als würde sich Isabelle Raemy von der Käserei Bühl in Plaffeien über meinen Besuch amüsieren. Oder verunsichert er sie doch eher?

Fortsetzung folgt