Er ist die Seele der bösen Berner. Florian Gnägi sorgt für einen guten Teamgeist, bodigt aber auch reihenweise Gegner.